Kontakt    Sitemap    Home  

Beispiele Digitalisierung

Digitalisierungs-Beispiele

 Im Folgenden sind einige Praxis-Fälle anonymisiert beschrieben, welche eine hohe digitale Komponente besitzen und bei denen wir bei der Umsetzung unterstützen durften:

 

Anlagenbau – Gebäudetechnik (Geschäftsmodell, OE, Servitization) – 60 MA

Situation: Wachsendes Unternehmen, Entwicklung eines neuen Geschäftsfeldes (wesentlicher Umsatzbringer)

Lösung & Ergebnis: Anforderungsprofil, Beurteilung und Förderung für CRM- System mit Schwerpunkt internationaler Vertrieb

 

Bauunternehmen (Organisation, ERP) – 20 MA

Situation: Standardisierung der Prozesse Effizienzverbesserung

Lösung & Ergebnis: Anforderungsprofil, Beurteilung und Förderung für ERP-System; Ablaufstruktur und vereinheitlichte digitale Hilfsmittel für Projektabläufe; Outlook-Daten Organisation, Einbindung von Niederlassungen

 

Energieversorger (Open Innovation, Datenaustausch)

Situation: Vernetzung mit Kunden

Lösung & Ergebnis: Workshop mit Herstellern und Experten zur Vergemeinschaftung der Chancen und Risiken der Vernetzung von Anlagen

 

Entsorgungsunternehmen (Datenaufbereitung und –migration) – 200 MA

Situation: vielfältige EDV-Landschaft, neue Geschäftsführung, Informationsflut im Controlling

Lösung & Ergebnis: Verbindung der Daten aus Mautverwaltung, Fakturierung, Warenwirtschaft, Zeitaufzeichnungen etc und controllingsoftwaregerechte Aufbereitung um Performance der einzelnen Fraktionen, Leistungen & Fahrzeuge messen zu können.

 

Garten/Poolbau (Geschäftsmodell, CRM-Vertrieb) – 15 MA

Situation: Wachsendes Unternehmen, Entwicklung eines neuen Geschäftsfeldes (wesentlicher Umsatzbringer)

Lösung & Ergebnis: Anforderungsprofil, Beurteilung und Förderung für CRM- System mit Schwerpunkt internationaler Vertrieb

 

Haushaltselektronik (Geschäftsmodell, Vertrieb, USP) – Startup

Situation: Idee mit hoher gesellschaftlicher Verantwortung im Sektor Familie

Lösung & Ergebnis: Produkt- und Vertriebskalkulation, Businessplan, Partnersuche, Prototypenentwicklung

 

 

Fensterbau (Prozesse, Organisationsentwicklung) – 60 MA inkl. CZE

Situation: Hoher Preisdruck , rückläufige Umsatze

Lösung & Ergebnis: Neue Leistungskalkulation und Aufschläge in Kombination mit MS Dynamics zur Prozessverbesserung in den internen Abläufen. Leistungsorientiertes Modell zur Entlohnung Vertrieb.

 

Maschinenbau – 100 MA:

Situation: Volatilität im Geschäft mit geringer Steuerungsfähigkeit

Lösung & Ergebnis: Schaffung einer MbO – Struktur, Erzeugung von KPIs inkl. technischer Umsetzung

 

Metallverarbeitendes Gewerbe (Vertrieb, Prozesse, Kalkulation) – 20 MA

Situation: Hoher Preisdruck aus Kundenseite, Effizienzverbesserung

Lösung & Ergebnis: Anforderungsprofil, Beurteilung und Förderung für ERP-System und Industrie 4.0 Grundlagen

 

Steuerberatungskanzlei – 40 MA

Situation: Einsatz unterschiedlicher Software

Lösung & Ergebnis: Erhebung der Potenziale der Digitalisierung und Automatisierung, Harmonisierung der Systeme

 

Steuerberatungskanzlei – 10 MA

Situation: geringer Digitalisierungs- und Automatisierungsgrad

Lösung & Ergebnis: Erhebung der Potenziale, Fixierung der Prozesse, operative Umsetzung der Digitalisierung (wie z.B. Archiveinstellungen und Dokumentenlenkung, Schnittstellen, Mitarbeiterschulung) und Schaffung der Schnittstellen

 

 

Steuerberatungen (mehrere Fälle):

Situation: Exportdateien für Klienten vorhanden, die man automatisch verbuchen könnte, jedoch Schwierigkeiten im Detail (z.B. Datenformate, Wunsch auf andere Bezeichnungen, Kontenmapping, etc.)

Lösung & Ergebnis: Standardisierung der Exportdateien und Schaffung von Schnittstellen, um die Automatisierung zu ermöglichen.

 

Transportunternehmen (Logistik 4.0, Prozesse, Innovationsentwicklung) – 40 MA

Situation: Preisdruck , Verteidigung von Nischen

Lösung & Ergebnis: Verknüpfung der Telematikdaten mit dem Disposystem. Ausstattung der Fahrer mit Tablets / Smartphones, Mehrseitiges Anforderungsprofil, Investitionsrechnung, Troubleshooting

Content