Kontakt    Sitemap    Home  

Ideenmanagement

Ideenmanagement

Erfolgsfaktoren fürs Ideenmanagement
© orangecosmos Strategie und Innovation

Ein Schatz der nur darauf wartet gehoben zu werden

Von einem anhaltenden Preis- und Margendruck im Gewerbe- und Industrie ist auszugehen. Die Kunden wollen und erhalten beste Qualität zu geringsten Kosten. Die „Billigst-Bieter“ können nicht aussterben, es kommen immer wieder „Neue“ nach.

Einsparungsmaßnahmen laufend durch die Führungskräfte umzusetzen wirkt sich dämpfend auf die Motivation der Belegschaft aus und wird aufgrund von Widerständen laufend mühseliger.

Der Großteil unserer Kunden verfügt über zahlreiche fähige Mitarbeiter. Das Ideenpotenzial der Mitarbeiter ist also vorhanden, aber wird größtenteils massiv unterschätzt (zumindest ist dies eine langjährige Erfahrung aus Beraterseite). Die systematische Nutzung dieser „natürlichen“ Ressource ist noch ausbaufähig.

In der täglichen Arbeit sind die Mitarbeiter mit den konkreten Abläufen und Leistungen beschäftigt. Die Mitarbeiter wissen oft am besten, wo es gut läuft, aber auch, wo es hakt und wie man etwas verbessern könnte.

Unzählige Chancen: Viele Geistesblitze und Lösungsmöglichkeiten fallen der täglichen Arbeit zum Opfer bzw. werden einfach vergessen. Wie oft haben Sie schon erlebt, dass „das Rad neu erfunden“ wird?

Viele Mitarbeiter haben Vorschläge und Ideen, die Sie gerne einbringen möchten, nur fehlen zum Teil die Anreize und Möglichkeiten. Die Ideen sind bereits im Haus, der Schatz an Ideen muss (nur) noch gehoben werden.

Werden Sie zur Ideenfabrik!

Content